Mit eHealth-Tec in die digitale Zukunft

Schreiten Sie in die Zukunft des Gesundheitswesens – dank des elektronischen Rezepts und der digitalisierten Notaufnahme.

Unsere Services

Unsere digitalen Lösungen revolutionieren das Gesundheitswesen.

NEU: Anbindung an das gematik-E-⁠Rezept für Software-Anbieter

Sie sind Anbieter für Verwaltungs- und Informationssysteme für Arztpraxen, Krankenhäuser oder Apotheken?

Machen Sie Ihr PVS, KIS oder AVS mit unserem Software-Development-Kit (SDK) fristgerecht startklar für den E-⁠Rezept Fachdienst der gematik.

Ihre Vorteile
  • SDK ist kompatibel mit allen PVS, KIS und AVS
  • Unkomplizierte Anbindung an E-⁠Rezept der gematik
  • Minimierter Entwicklungsaufwand für Ihr Team
  • Kontinuierliche Updates und Upgrades
  • Technischer und fachlicher Support
Erpath Intro

E-Rezept

Das elektronische Rezept

Revolutionieren Sie die Rezeptvergabe mit unserer mehrfach erprobten E-Rezept-Technologie. Im Rahmen von strategischen Partnerschaften setzen wir bereits erfolgreich erste E-Rezept-Pilotprojekte mit Krankenkassen und weiteren Partnern aus dem Gesundheitsbereich um.

Mehr zum E-Rezept
Erpath Intro

ERPath

Das Notaufnahmen-Informationssystem

ERPath deckt die komplette Prozesssteuerung und Prozessoptimierung in der Notaufnahme ab und befindet sich bereits in vielen Notaufnahmen sämtlicher Versorgungsstufen erfolgreich im Einsatz.

Mehr zum ERPath
Möchten Sie mehr über uns erfahren?
Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.
Vertrieb
Wir würden gerne mit Ihnen zusammenarbeiten.
PR- und Medienanfragen
eHealth-Tec Pressemeldungen und Unternehmensinformationen.

Diagnose: Zukunft – Der Experten-Podcast

Mikrofon
Diagnose: Zukunft – Der Experten-Podcast

#21 Folge – Stefan Adolf: Die Bedeutung der dezentralen elektronischen Patientenakte

Im Fokus

E-Rezept

E-Rezept SDK: Smarte Anbindung an den gematik-Fachdienst für PVS, KIS und AVS

Die Einführung des E-Rezepts steht bevor: Bereits ab Juli 2021 werden die ersten E-Rezepte einheitlich über den Fachdienst der gematik abgewickelt. Zum 1. Januar 2022 erfolgt bundesweit die verpflichtende Umstellung auf das E-Rezept für gesetzlich Versicherte. Damit Arztpraxen, Krankenhäuser und Apotheken möglichst bald mit dem Testen starten können, müssen PVS-, KIS- und AVS-Anbieter jetzt handeln. Das neue eHealth-Tec E-Rezept SDK unterstützt Software-Anbieter bei der Anbindung an den gematik-Fachdienst.

E-Rezept

Als IBM-Partner entwickelt eHealth-Tec den deutschen E-Rezept-Fachdienst mit

Alle E-Rezepte in Deutschland werden in Zukunft über ein System abgewickelt, das eHealth-Tec als Partner des Softwarekonzerns IBM mitgestaltet. Gemeinsam werden wir die digitale Infrastruktur für das künftige E-Rezept-System bereitstellen.

E-Rezept

Telemedizin – Anwendungsgebiete, technische Anforderungen und Chancen

Telemedizin oder auch Fernbehandlung, wie sie in der Berufsordnung der Ärzte verankert ist, steht im Fokus vieler Diskussionen rund um die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat die Nachfrage nach telemedizinischen Angeboten und die Aufmerksamkeit für diesen Bereich stark erhöht. Doch was bedeutet eigentlich Telemedizin, welche Anwendungsgebiete gibt es und was für technologische Voraussetzungen müssen erfüllt werden? 

eHealth-Tec

Als innovativer Softwareentwickler und IT-Dienstleister gestalten und prägen wir aktiv die digitale Zukunft des Gesundheitswesens.

Technologie und Innovationskraft treffen bei uns zusammen. Wir schaffen vernetzte, digitale Lösungen, die das Gesundheitswesen revolutionieren. Unsere Services sorgen für reibungslose Abläufe und digitale Prozesse zwischen Ärzten, Apothekern, Krankenhäusern und Patienten.

Als Team verbinden wir das Know-how von IT-Experten, Ärzten und Pflegekräften, um die Digitalisierung des Gesundheitswesen aus Berlin heraus voranzutreiben.

Mehr zum Unternehmen